Vereinsgeschichte
Der Ursprung des neu gegründeten Vereins liegt in einer Gruppe gleichgesinnter Jugendlicher und Kinder, welche 2007 die Theatergruppe der Pfarre Göss vertraten und mit dem Stück "Der Ausreißer" ihre erste Schauspielkostprobe im Stadttheater Leoben gaben. Nach zwei erfolgreichen gemeinsamen Projekten, hat sich die Gruppe in einen jüngeren Teil und einen älteren Teil entzweit. Die ältere Gruppe übernahm Marco Luley und hatte ab diesem Zeitpunkt die Komplettverantwortung inne. Insbesondere die aus eigener Hand geschriebenen Stücke der Theatergruppe der Pfarre Göss sorgten für Furore. Nach weiteren drei überaus erfolgreichen Projekten, hat sich nun eine Gemeinschaft gebildet, die den Wunsch hat, eine fixe Größe im Leobener Kulturprogramm zu werden. Aufgrund der restlos positiven Resonanz des letzten Stückes "Montagsschnupfen" war es nun an der Zeit in größere Fußstapfen zu treten. The LEctors (Leobner Actors = Leobner Schauspieler) haben es sich zur Aufgabe gemacht, durch selbst erarbeitete, geschriebene und produzierte Stücke ihren Zusehern eine sorgenfrei Zeit zu gewähren, in welcher sie den Alltag vergessen und über kleinere Problemstellungen des täglichen Lebens lachen können.

 Die Erträge aus den Aufführungen und Veranstaltungen werden zudem einem sozialen Zweck zugeführt, um diejenigen zu unterstützen, die vielleicht nicht so einfach lachen können!

Wir freuen uns sehr auf die kommenden gemeinsamen Jahre und wünschen Ihnen schon jetzt gute Unterhaltung bei unseren Darbietungen!

 
Chronik
Unser neues Stück steht in den Startlöchern!!!
"Das Glück macht blau" feiert am Samstag den 16.09.2017 um 19:30 Uhr im Stadttheater Leoben seine Premiere.
Eine weitere Komödie von Marco Luley soll auch dieses Jahr für viel Unterhaltung und herzhaftes Lachen sorgen.
Ein Unglück kommt ja bekanntlich selten allein. Was macht man jedoch, wenn das Unglück nicht nur kommt, sondern gleich bei dir einzieht. Zumindest ist für Stimmung gesorgt, wenn die Ärztin mit ihren Tropfen anrückt, während die Putzfrau mit privaten Details entzückt. Auf alle Fälle sind es die perfekten Zutaten eines unterhaltsamen und lustigen Abends!
Lasst euch auch dieses Jahr in unseren Bann ziehen und sichert eure Karten noch heute unter 0660 / 8247809.

Wir freuen uns auf euer Kommen!!!

Unser neues Stück steht in den Startlöchern!!!
Schneeweißchen und Schuldennot feiert am Samstag den 24.09.2016 um 19:30 Uhr im Stadttheater Leoben seine Premiere. Eine weitere Komödie von Marco Luley soll auch dieses Jahr für viel Unterhaltung und herzhaftes Lachen sorgen.
In einer italienischen Mischung aus Schulden, Liebe und schmutzigem Geschirr kommt es zu illegalen Machenschaften und überraschenden Aufdeckungen, die die perfekten Zutaten eines unterhaltsamen und lustigen Abends sind!
Lasst euch auch dieses Jahr in unseren Bann ziehen und sichert eure Karten noch heute unter 0660 / 8247809.

Wir freuen uns auf euer Kommen!!!

Das nächste Projekt steht in den Startlöchern. Mit dem Stück Verstimmung kehren wir nach der erfolgreichen Vereinspremiere letztes Jahr zurück auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Nach einem elanvollen Start und einigen Investitionen wollen wir die gute Stimmung und großartige Resonanz der vergangenen Aufführungen bestätigen. Wir hoffen, dass wir wie in den letzten Jahren zahlreiche Besucher und Besucherinnen bei unseren Aufführungen begrüßen dürfen. Auch dieses Mal wird mit Pointen nicht gespart und das Lachmuskeltraining forciert. In einer kniffligen Situation prallen Gewalten unterschiedlicher Charaktäre und Menschen aus unterschiedlichen Schichten aufeinander. Gewürzt wird das Abenteuer mit einer Brise Spannung und Tollpatschigkeit.

Im Februar sind wir gefragt worden, ob wir beim Koloman Wallisch Gedenktag eine kleine Aufführung einstudieren. In einem zur Abwechslung ernstem Thema wurde Unterdrückung, Ausbeutung und Diktatur an den Pranger gestellt und die Schlagworte Freiheit, Demokratie und eigene Meinung bestärkt. Wir wollen uns noch einmal für die enorm positive Kritik der Gäste bedanken und hoffen, dass wir mit unserem Engagement ein Zeichen des demokratischen Gedanken setzen konnten. Ein Dank gilt jedem Mitwirkenden, da nicht nur Vereinsmitglieder daran beteiligt waren!

Verflixt und Griechenland Wir freuen uns rießig über die gelungene Vereinspremiere! In unseren vier Aufführungen durften wir knapp 400 Zuseher begrüßen, welche für großartige Stimmung sorgten! Mit einer sehr gut gelungenen Premiere in Trofaiach, einem ausverkauften Stadttheater und einer randvoll gefüllten Aufführung in unserer Probenheimat in der Pfarre Göss haben wir unser klares Ziel, unsere Zuseher zum Lachen zu bringen, erfüllen können. Ein großes Dankeschön an alle Besucher und schon jetzt freuen wir uns auf euer Kommen auch im nächsten Jahr 2015. Für alle, die dieses Jahr leider verhindert waren, kommt noch im Dezember eine DVD heraus, welche über den Verein und die Schauspieler erhältlich sein wird. Viel Spaß und bis bald =)

Wir versuchen jedes Jahr aufs Neue unseren Zusehern einen tollen Abend zu ermöglichen, um die alltäglichen Sorgen für kurze Zeit vergessen zu können. Aus diesem Grund gehören viele Dinge geplant und auch immer wieder verbessert. Am 05. November 2014 war es soweit und im Zuge der Vereinsmitgliederversammlung wurden neue Ideen besprochen, neue Ziele gesetzt und einige Verbesserungsvorschläge beschlossen. Wir hoffen, dass wir mit unseren Ideen euch auch nächstes Jahr wieder viel Freude machen können! =)

Das Premierenstück "Verflixt und Griechenland" ist der Auftakt der Vereinsgeschichte von "The LEctors"! Das Stück wird von uns am 06. und 07. September im Pfarrsaal Trofaiach dargeboten. Zudem spielen wir am 13. September  im Stadttheater Leoben, bevor wir zum Abschluss am 14. September im Pfarrsaal Göss gastieren. Karten erhältlich bei allen Mitwirkenden, bei den Pfarren und an der Abendkasse

Auch dieses Mal ist für gute Unterhaltung gesorgt, wobei wir für etwaige Lachmuskelkrämpfe keine Haftung übernehmen. Dieses Jahr spielt das Stück im sonnigen Griechenland. Somit laden wir Sie herzlich ein an Bord zu kommen und mit uns diesen mehr als turbulenten Urlaub zu verbringen! Wir freuen uns auf euer Kommen!


Wir freuen uns sehr, unser Logo präsentieren zu können. Wir sind sehr stolz und dankbar, dass wir das offizielle Leoben-Zeichen in unser Vereinslogo integrieren durften! Ein großes Dankeschön an die Stadtgemeinde Leoben und ein herzliches Glück auf!


Geburtstag!!!

Mit 30.Juli 2014 gründet sich der Verein "The LEctors" Leobner Schauspielverein!

Bei den neugeborenen Sechslingen handelt es sich um Marco Luley, Stefan Tomitsch, Claudia Heidi Hödl, Theresia Kerneza, Daniela Schaffer und Kurt Keller!